Sachbücher

  • Felix Wemheuer Der Große Hunger Hungersnöte unter Stalin und Mao ISBN 9783867891691 256 Seiten sofort lieferbar 19,95 €
    bestellen

    Im 20. Jahrhundert starben 80 Prozent aller Opfer von Hungersnöten in der Sowjetunion (1931–1933) und in China, vor allem während des »Großen Sprungs« (1958–1961). Die sozialistischen Revolutionen versprachen den Menschen, Hunger ein für alle Mal abzuschaffen. Stattdessen verursachten Kollektivierung und Industrialisierung Hungerkatastrophen mit Abermillionen Toten. Die Hungerkatastrophen, in die Stalin und Mao die Menschen ihrer…

    mehr ...
  • Eva Karnofsky,Barbara Potthast Mächtig, mutig und genial Karnofsky:Mächtig, mutig und genial ISBN 9783867891646 384 Seiten sofort lieferbar 2,00 €
    bestellen

    Frauen, die die Welt veränderten

    Lateinamerika ist ein Kontinent der Machos, so das gängige Klischee. Doch nirgendwo sonst dringen Frauen erfolgreicher in vermeintliche Männerdomänen vor als in den 19 Ländern des lateinamerikanischen Kontinents. Bevor mit Margaret Thatcher 1979 erstmals in Europa eine Frau Premierminister wurde, war Argentinien bereits zwei Jahre lang von einer Frau regiert…

    mehr ...
  • Patrick Gensing Gensing: Terror von rechts (TB) Die Nazi-Morde und das Versagen der Politik ISBN 9783867891639 240 Seiten Derzeit leider nicht verfügbar. 14,95 €

    Was tut die Politik gegen die braune Gefahr?

    ? Die Liste rechtsextremer Überfälle, Morde und Anschläge in Deutschland ist lang. Doch bislang hieß das Prinzip Verdrängung. Und ein gängiges Klischee dazu lautete: Neonazis terrorisieren allenfalls die ostdeutsche Provinz. Die »NSU« und die zehn Morde, die auf ihr Konto gehen, haben dies auf schreckliche Weise widerlegt: Neonazis…

    mehr ...
  • Thomas Veszelits Der Teufel Sex Über die verdammte Lust und die katholische Unmoral ISBN 9783867891684 288 Seiten sofort lieferbar 5,00 €
    bestellen

    Verbotene Früchte schmecken am besten

    Seit gut 2000 Jahren arbeitet die römisch-katholische Kirche daran, den sexuellen Trieb des Menschen in den Griff zu kriegen. Von allen Religionen der Welt hat sie die größten Probleme mit der Lust. Askese, Keuschheit oder Zölibat heißen die Masken, hinter denen doch allüberall der Eros lauert. Aber das göttliche Projekt…

    mehr ...
  • Philipp Schläger Amerikas Neue Rechte Tea Party, Republikaner und die Politik der Angst ISBN 9783867891493 288 Seiten sofort lieferbar 7,99 €
    bestellen

    Wie der Hass der Tea Party zur globalen Bedrohung wird

    Sie wollen kein Teil des Systems sein. Sie lehnen Kompromisse ab. Sie verstehen sich als eine Opposition »von unten«. Die Vertreter der erzkonservativen Tea-Party-Bewegung betreiben Demokratie in ihrer aggressivsten Form. Was sie eint, ist der Hass auf das Establishment, die Demokraten, Barack Obama. Inzwischen ist…

    mehr ...
  • Gabriele Anderl »9096 Leben« Der unbekannte Judenretter Berthold Storfer ISBN 9783867891561 304 Seiten sofort lieferbar 1,00 €
    bestellen

    Eine Biographie über einen vergessenen Helden

    1880 in Czernowitz geboren und Kriegswirtschaftsrat im Majorsrang, wurde Berthold Storfer nach 1918 ein einflussreicher Bankier, Finanzexperte und Unternehmer in Wien. 1939 bestimmte ihn Adolf Eichmann, der in Wien die »Zentralstelle für jüdische Auswanderung« aufgebaut hatte, zum Leiter des »Ausschusses für jüdische Überseetransporte« Storfer, selbst Jude, organisierte nun »illegale…

    mehr ...
  • Gunnar Hinck Wir waren wie Maschinen Die bundesdeutsche Linke der siebziger Jahre ISBN 9783867891509 464 Seiten Derzeit leider nicht verfügbar. 9,99 €

    Eine Leerstelle im »Familienroman der Bundesrepublik«

    Hunderttausende waren in den 1970er Jahren in linksradikalen Gruppen organisiert, am extremsten in der terroristischen RAF. Warum brach in einer Zeit des Wandels hin zu mehr individueller Freiheit ein Großteil des intellektuellen Nachwuchses mit der Bundesrepublik? Faktenreich geht Gunnar Hinck dem Phänomen auf den Grund. Welche Bedeutung hatte es,…

    mehr ...
  • Marco Carini Die Achse der Abtrünnigen Über den Bruch mit der Linken ISBN 9783867891486 256 Seiten sofort lieferbar 14,95 €
    bestellen

    Was haben die Linken von gestern uns heute noch zu sagen?

    ? Links gestartet, rechts gelandet: Marco Carini untersucht, warum Linke den Bruch mit der Linken vollziehen, der sie sich meist lange zugehörig fühlten. Anhand ausgewählter Lebensläufe prominenter Abtrünniger wie Robert Havemann, Ralph Giordano, Henryk M. Broder oder Jan Fleischhauer unternimmt er einen Streifzug durch die…

    mehr ...
  • Stefano Liberti Landraub Reisen ins Reich des neuen Kolonialismus ISBN 9783867891554 256 Seiten sofort lieferbar 19,95 €
    bestellen

    Über grenzenlose Gier und zynische Geschäfte mit dem Hunger

    Es ist der größte Landraub der Geschichte: Seit der Krise 2008 bringen weltweit Regierungen, Konzerne und »Finanzinvestoren« fruchtbares Ackerland in ihren Besitz, vor allem in Afrika. Dort ist Land billig, es locken fantastische Gewinne. Ob als Produktionsort für Export-Gemüse und Bio-Fuel-Kraftstoff oder schlicht als Spekulationsobjekt, der…

    mehr ...
  • Wätzold Plaum Die Wiki-Revolution Absturz und Neustart der westlichen Demokratie ISBN 9783867891523 288 Seiten sofort lieferbar 14,95 €
    bestellen

    Westliche Demokratie + neue digitale Kultur = die Wikirepublik Ob der Erfolg der Piratenpartei, die wiederentflammte Anti-Atombewegung oder der Protest gegen »Stuttgart 21« – mehr und mehr Menschen bekunden ihren Unmut über die Politik der etablierten Parteien. Die Demokratie hat den Rückwärtsgang eingelegt, hierzulande und anderswo. Und über allem schweben die Schatten der größten Staatsschuldenkrise…

    mehr ...

Alle Preise sind inkl. der gesetzl. MwSt., zzgl. Versandkosten