Jörg Juretzka liest aus seinem neuen Kriminalroman “Nomade” und stellt aus in der Ruhr Gallery

Jörg Juretzka ist Schriftsteller, Drehbuchautor und Fotokünstler aus Mülheim an der Ruhr.
Seine Romane wurden mit mehreren Krimipreisen ausgezeichnet. Außerdem ist er Träger des Literaturpreises für Kunst & Wissenschaft.
Vom 01.09.2021 bis zum 30.09.2021 werden seine Lichtbilder von der Würde, Gelassenheit und Schönheit:´In Patina Serenitas`in der Ruhr Gallery Mülheim ausgestellt.

Während der Ausstellungszeit findet im September jeden Sonntag von 19-20 Uhr einen Lesung aus seinem neuesten Roman “Nomade” statt.

Für die Lesungen wird um eine Voranmeldung gebeten.
Bitte nur per mail an: 
j.juretzka@cityweb.de