Akos Damos liest in Burg im Spreewald aus »Plattensee, einfach«

Für die dritte der vier Lesungen, die Akos Doma im Rahmen des Spreewald-Literatur-Stipendiums halten wird, hat sich der Rotbuch-Autor für ein Bonmot der besonderen Art entschieden. Doma wird aus seinem bisher unveröffentlichten Roman »Plattensee, einfach« lesen, der sich als Auseinandersetzung des ungarischen Schriftstellers mit seinem eigenem Herkunftsraum abzeichnet.