Buchvorstellung “In den Fängen der Geschichte. Inge von Wangenheim. Fotografien aus dem sowjetischen Exil 1933-1945″

Das Berthold-Beitz-Zentrum in der DGAP und der ROTBUCH Verlag laden zur Buchvorstellung “In den Fängen der Geschichte” ein.
Die Herausgeberin Laura von Wangenheim und Dr. Ewald Boehlke Autor des Vorworts und Leiter des Berthold-Beitz-Zentrums in der DGAP stellen das Buch vor.

Nach der Buchvorstellung sind Sie in den Räumen der DGAP auf ein Getränk eingeladen.
Für die Veranstaltung ist eine Anmeldung per Fax (030/254 231-68) oder per Email (bbz@dgap.org) bis zum 29.10.2013 erforderlich.