György Dalos liest in Erfurt

György Dalos liest aus seinem aktuellen Roman »Der Fall des Ökonomen«.
Die Lesung findet anlässlich des ungarischen Holocaust-Gedenktages statt und ist Bestandteil eines Veranstaltungsprojektes der Landeszentrale für politische Bildung Thüringen und des Thüringer Literaturrates e.V.

Mit Unterstützung des Thüringer Ministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur und der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen.